analysis-2030266_1920.jpg

MATERIALIEN

hoher Qualitätsanspruch für die beste Haltbarkeit

 

SDGummi liefert Produkte aus allen marktbekannten Gummi und Silikon

Qualitäten sowie diversen Kunststoffen in allen Härtegraden

von geschäumten Qualitäten bis hin zu besonders harten Werkstoffen.

Unser Anspruch ist solide Lösungen am Markt zu etablieren,

die für einen geringeren Instandhaltungsaufwand, möglichst lange

Haltbarkeit und folglich auch für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Daher wird der Großteil unserer Produkte aus hochwertigen

europäischen Plattenmaterialien und Mischungen hergestellt.

Bei herausfordernden Produktenwicklungen stimmen wir die

Materialzusammensetzung mit unserem Netzwerk aus 

Anwendungstechnikern und Rohstoffherstellern genau auf die

chemischen und technischen Anforderungen ab. 

ENTWICKLUNG

Aufgrund des hohen Verschleißes von 

Gummi- und Kunststoffprodukten, 

den damit verbundenen aufwendigen 

Instandsetzungsarbeiten und teuren 

Standzeiten, klären wir schon im 

ersten Gespräch alle physikalischen und chemischen Einflüsse für das geplante Produkt.

Dadurch können wir hochwertige Produkte mit bester Haltbarkeit und Beständigkeit entwickeln.

OPTIMIERUNG

Wir optimieren die physikalischen und

chemischen Eigenschaften des verwendeten

Werkstoffs Ihres Bestandsproduktes,

um bessere Beständigkeit gegenüber

Umgebungseinflüssen zu erreichen.

So kann Ihr Produkt anhand von

Datenblättern oder externen Prüfungen

qualitativ verbessert werden.​

MATERIAL GRAFIK ANIMATION.png

NR

EPDM

NBR

SBR

CR

FKM

MVQ

SILIKON

VITON

MATERIAL GRAFIK.png

KUNSTSTOFFE

HINTERGRUND 6.png

 

Werkstoffauswahl

 

 

Wir können auf ein breites Sortiment von verschiedenen Materialien aus 

dem Gummi, Silikon und Kunststoffbereich zurückgreifen und für verschiedene Anwendungen hochqualitative und wirtschaftliche Produkte anbieten.

Die Werkstoffauswahl ist vor allem abhängig von mechanischer Belastung, 

der Umgebungstemperatur und dem direkten Medienkontakt des Produkts.

Beim Erstkontakt beraten wir Sie hinsichtlich einfacher Parameter wie 

Härte, Zugfestigkeit, Rückstellverhalten, Abriebswiderstand oder Beständigkeiten.

Ethylen Propylen Dien Kautschuk, Styron Butadien Kautschuk, Acrylat Ethylen Kautschuk -

Klingt fremd für Sie? Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

 
HEXAGON.png

NR

NATURKAUTSCHUK

 

  • zeichnet sich durch besonders hohe Elastizität Abriebfestigkeit und außergewöhnlich gute Kälteflexibilität aus

  • sehr gute dynamische und mechanische Eigenschaften

  • Einsatz vor allem im Automobilbereich, Anlagen- und Maschinenbau und in der Lebensmittelindustrie

  • Temperaturbeständigkeit: -50°C bis 90°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

EPDM

ETHYLEN PROPYLEN DIEN KAUTSCHUK

 

  • sehr gute Witterungs-, UV und Ozonbeständigkeit                    

  • hohe Elastizität, gute Kälteflexibilität und Rückstellverhalten     

  • Einsatz vor allem im Außenbereich sowie bei Dampf und Heißwasserkontakt unter hohem Druck                              

  • hoher Widerstand bei Kontakt mit Sauerstoff, UV-Strahlung, Hitze, Wasser, Dampf, Laugen, aggressiven Chemikalien

  • Nicht geeignet für den Kontakt mit Benzin, Kraftstoffen und Mineralölen

  • Temperaturbeständigkeit: -70°C bis 150°C     

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

NBR

NITRIL BUTADIEN KAUTSCHUK

 

  • sehr gute elastische- und mechanische Eigenschaften

  • hoher Abriebwiderstand und eine geringe Gasdurchlässigkeit

  • Empfohlen für Kontakt mit Mineralölen, Kraftstoffen, Gasen sowie organischen Fetten und -Ölen

  • Quillt bei Kontakt mit polaren Lösungsmitteln

  • NBR wird größtenteils in der Lebensmittelindustrie, bei der Ölförderung und beim Fahrzeugbau eingesetzt

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 130°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

SBR

STYROL BUTADIEN KAUTSCHUK

 

  • charakterisiert sich durch eine sehr gute Schlag- und Abriebfestigkeiten

  • hat dabei ein ausgezeichnetes Dehn- und Alterungsverhalten

  • Einsatz bei Kontakt mit Bremsflüssigkeit, organischen Säuren und Basen, sowie Alkohol und Wasser

  • wird in großen Anteilen für die Reifenherstellung, den automobilen Sektor und den allgemeinen Maschinenbau verarbeitet

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 100°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

CR

CHLOROPREN KAUTSCHUK

 

  • zeichnet sich durch seine elektrischen Isolationseigenschaften sowie Gas- und Luftundurchlässigkeit aus

  • besitzt eine gute Witterungs-, Ozon- und Versprödungsbeständigkeit

  • gute Beständigkeiten gegen verdünnte Säure- und Salzlösungen und gilt als schwer entflammbar

  • quillt stark bei Kontakt mit Aromaten

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 120°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

VMQ

SILIKON

 

  • ausgezeichnete UV-, Ozon- und Witterungsbeständigkeit

  • temperaturunabhängige Flexibilität und Elastizität

  • Einsatz vor allem in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, im Automobilbereich, im Design sowie in der Elektro- und Medizintechnik 

  • sehr reiner Werkstoff, geschmacks- und geruchsneutral

  • spezielle Farbgebung nach RAL Palette

  • Temperaturbeständigkeit: -100°C bis 300°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

FKM

FLUORKAUTSCHUK

 

  • Charakterisiert sich durch seine ausgezeichnete chemische Medienbeständigkeit und Druckverformungseigenschaften

  • besitzt eine gute Ozon-, UV und Witterungsbeständigkeit

  • hohe Gasdichte und Sauerstoffundurchlässigkeit

  • Empfohlen bei Kontakt mit Brennstoffen, Mineralölen, organische Fetten sowie aggressiven Säuren und Laugen

  • Einsatz in der Luft- und Raumfahrt, Automobil- sowie Chemie-, Lebensmittel- und ölfördernden Industrie

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 250°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

IIR

BUTYL ISOPREN ISOBUTEN KAUTSCHUK

 

  • sehr gute mechanische Eigenschaften, hohe Elastizität und gute elektrische Isolationsfähigkeit

  • beständig gegen Wasser, Sauerstoff, Ozon und UV sowie gegen Säuren und Basen

  • ein hervorragendes Dehnverhalten auch bei geringen Temperaturen

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 130°C

Materialeigenschaften
HEXAGON.png

AEM

ACRYLAT ETHYLEN KAUTSCHUK

 

  • sehr gute Witterungs-, Ozon sowie Hitze- und Chemikalienbeständigkeit

  • Empfohlen im Kontakt mit Ölen und Schmierstoffen auch bei aggressiven Additiven

  • Hat einen niedrigen Druckverformungsrest und gute Kälteeigenschaften

  • Einsatz vor allem im Fahrzeugbau und Motorsport

  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 160°C

Materialeigenschaften

 

Alle Angaben zu Beständigkeit und Umgebungseinflüssen sind "Richtwerte" und entbinden den Anwender nicht der Verantwortung eigene Versuche durchzuführen. Nur detaillierte Materialanalysen können mit Sicherheit die Qualität feststellen.

Materialentwicklung/Compounding
Vom Prototypen bis zur Serie

 

 

Unsere Produkte sollen selbst bei extremen chemischen und physikalischen Einflüssen

langfristig im Einsatz sein. Daher wählen wir immer den 

Werkstoff, der genau den kundenindividuellen Anforderungen entspricht. 

Bei herausfordernden Projekten können Sie sich auf eine umfangreiche Expertise 

und unser Netzwerk aus Rohstofflieferanten und Anwendungstechnikern verlassen. 

Wir beschäftigen uns tiefgehend mit den Einsatzbedingungen und können Materialien

entwickeln, die sich durch die unterschiedlichsten Eigenschaften wie 

Hitze- oder Kältebeständigkeit, Witterungsbeständigkeit, Medienbeständigkeit 

und langer Lebensdauer auszeichnen.

MATERIAL GRAFIK ANIMATION.png